Pflerschtal, Südtirol, Italien

Das Feuerstein Nature Family Resort

Dort, wo man das Pfeifen der Murmeltiere und das beruhigende Rauschen der tosenden Wasserfälle hören kann - beginnen grandiose Ferien. Am naturverbundensten Kraftort für Familien. Wertvolle Eltern-Kind-Zeit im schick-gemütlichen und luxuriösen Lifestyle-Familienhotel im sonnigen Südtirol

Am Ende des Pflerschtal liegt DER moderne und nährende Kraftort für die ganze Familie. In traumhafter Alleinlage auf 1250 Meter, umgeben von majestätischen Berggipfel, einem so intensiven Duft von Fichtenwäldern, Erde und kristallklarer Luft. Die kraftvollen Wasserfälle habt ihr übrigens direkt vor der Nase - und in den  Ohren! Was euch zugegebenermaßen sofort in einen meditativen Zustand versetzen wird.  Im Feuerstein fügt sich alles zu einem magischen Zusammenspiel mit auserwählten und sehr feinen Zutaten, die euren Familienurlaub unvergesslich machen: Spiel, Spaß und freie Entfaltung. Wir waren dort und sind schwer beeindruckt. Wow, was für ein Familienresort, was für ein Lifestyle! Mehr Natur, Komfort und Luxus geht einfach nicht.


Jennifer

Hey, ich bin Mama einer zehnjährigen Tochter und eines siebenjährigen Sohnes, Gründerin und Autorin von FamilienLiebe & happyfamtravel, Reiseexpertin für Familienreisen. Hier sammele ich alle außergewöhnlichen und magsichen Resorts, Chaletdörfer und jeglichen Geheimtipp für euren unvergesslichen und nachhaltigen Familienurlaub. Dabei werfe ich meinen erfahrenen Blick stets auf Naturverbundenheit und ein ganzheitliches Konzept unserer happyfamtravel-Mitglieder. Ganz viel Freude beim Entdecken! Deine Jenny

PS: Wir sehen uns zwischen rauschenden Wasserfällen, auf der Alm mit Kaiserschmarrn, am glitzernden Meer mit goldenen Sandburgen, am Pool zwischen majestätischer Bergkulisse und SPA-Time, zum Dinner in den hippsten Familienhotels und mit Cappuccino unter der glückseligen Südtiroler Sonne :)


Slow Family Life & la dolce vita

Diese Ruhe und ästehteische Langsamkeit hat uns besonders gut gefallen. Das Feuerstein ist kein typisches, lautes (am Abend gibt es Gitarrenmelodie statt dröhnende Musikboxen), quietschbuntes (stattdesen erdige und harmonische Farbkombis) und hektisches Familienhotel. Hier geht es genuss- und stilvoll zu, in jeglicher Hinsicht - nährende Natur und kostbare Familienzeit inhalieren, Berggipfel bestaunen, die Frösche im Badeteich beobachten, akrobatische Unterwasserrollen im Action Pool drehen, in atemberaubender Wasserfall-Geräuschkulisse endlich mal wieder zur Ruhe kommen. Und die gutmütige Südtiroler Sonne einfangen. In der Familiensauna chillen und im Sein sich vertiefen. Loslassen. Den Blick auf behagliche Farben, sowie des gekonnt in Szene gesetzten Interiour schweifen lassen. Deko-Kunst mit Naturmaterialien betrachten und sich dem erdenden Vibe des Hauses hingeben. Entspannung. Im wahrsten Sinne. Auch das Treppenhaus ist äußerst wohnlich gestaltet mit weichem Teppichboden und Sitzwürfeln zwischen den Etagen. Die Zimmer sind außerordentlich gemütlich mit Mobiliar aus heimischem, duftendem Holz bestückt. Schlichte Polstermöbel aus Wolle und Filz zeichnen eine einladende Wohnoase. In der Lobby treffen sich am Abend die Travelkids zum Fangen spielen. Was für eine Wohlfühl-Atmosphäre sich aus dieser einzigartigen Symbiose heraus erschwingt, ist - wahre Kunst. Was ich als geübte Familienhotel-Mama unbedingt hervorheben möchte, ist, wie besonders gut ich die Essenszeiten hier verteilt finde. So geht bedürfnisorientiert! Und zwar habt ihr die Möglichkeit bis 11:00 zu frühstücken (was unheimlich entstressend ist), weiter gibt es ab 12:30 schon das leckere Mittagsbuffet mit Showküche - durchgehend bis 16:30. Hier ist bereits der süße Bereich mit Kuchen, Törtchen und Obst integriert. Hierdurch ergibt sich ein lässiger Zeitrahmen für Familien, die im Urlaub mit Kindern nicht ständig auf die Uhr schauen möchten, wann denn jetzt das Mittagessen und wann der süße Kuchen wartet. Praktisch ab Mittag bis Nachmittag durchgehend alles was das Kulinarik-Herz begehrt. Das köstliche Abenddinner in Menüform inkl. fantastischem Vorspeisenbuffet, Obst, Eis, allerlei Süßigkeiten findet ab 18:30 in gemütlicher und durchdachter, sowie harmonsicher Raumgestaltung statt. Kein großer Saal, sonder ruhige kuschelige Ecken zum genießen und innehalten.

Spielscheune, Reitstall, Malatelier, Holzwerkstatt & Co.

Unsere Herzen leuchten bei diesen so besonderen Möglichkeiten von freier Entfaltung, Kreativität ausleben, Neues lernen, sich hingeben und dem sich öffnenten wertvollen Raum für kostbare Familienzeit. Eine Spielscheune, die auf zwei Etagen direkt am unfassbar gut duftenden Fichtenwald liegt. Ätherische Öle der umliegenden Natur liegen uns in der Nase, während unser Sohn sein Glück nicht fassen kann, als er die Spielscheune betritt. Heuhüpfen von ganz oben oder schwingend mit dem Seil hinüber. Ein Trampolin, eine Bauecke, sowie ein Raum für magische Verwandlungen mit märchenhaften Kostümen, ein abenteuerlicher Weg führt zur Rutsche, Chillsofas für die Eltern - wobei auch die sonst so müden Mamas & Papas hier auch lieber ins Heu hüpfen, weil all das hier Kindheitserinnerungen weckt und uns Großen in die Welt der magischen Möglichkeiten einlädt. Oben im Dach liegt die wohl malerischte Holzwerkstatt on earth, ich sags euch, sowas haben wir noch nie gesehen. Hier kommen die Reisefamilien um wundervolle Eltern-Kind-Zeit zu zelebrieren, und beim Abendessen sieht man die stolzen jungen Handwerkerinnen und Handwerker mit ihren selbstgebauten Holz-Gitarren (jede ein wertvolles Unikat) durchs Haus ziehen. Im Malatelier finden wir zurück zu unserer ewigen Fantasie, unten im Erdgeschoss liegt dieser Ort für Potenzialentfaltung. Auch hier dient dieser für exklusive Eltern-Kind-Zeit. Auch im Erdgeschoss liegt der lässige Teenie-Hotspot welcher gänzlich ohne Bildschirme auskommt, weiter der legendäre Indoor-Matschraum und der Kidsclub. Draußen, in der Nähe der Spielscheune findet ihr einen Spielplatz, einen Fußballplatz, eine Turnhalle, sowie einen Kletterberg und eine Lagerfeuer-Stelle. Etwa 800 Meter vom Feuerstein Haupthaus liegt der eigene und nagelneue Reitstall mit der Möglichkeit für Reitstunden, Spaziergänge mit den Pferden und Ponys, sowie für die jüngeren Kinder geführtes Ponyreiten. Eure Minis lernen wichtige Basics wie Pflege und Fütterung im Umgang mit den Pferden und Ponys. Im Sommer erweitert sich dann der tierische Bereich mit den Bauernhof-Bewohnern. Inklusive Streichelzoo mit Ziegen, Hasen, Schafen und Hühnern. Stellt euch darauf ein, dass eure tierliebenden Minis hier wie angewurzelt stecken bleiben werden. Doch keine Sorge, die grandiose Kulinarik zieht euch alle dann auch wieder ins Hotel zurück.

Wasserwelten, SPA & Entschleunigung für die ganze Familie

Im Feuerstein gibt es gleich vier Pools. Zum einen den Infinity Outdoor Pool mit einer Aussicht, die wir so noch nie erleben durften! Umringt von malerischen Berggipfeln, rauschenden Wasserfällen und einem Naturkino das nicht von dieser Erde zu sein scheint. Also ihr dürft euch da bitte erstmal gegenseitig kneifen, es ist einfach nicht in Worte zu fassen, dieses Gefühl! Vor euch habt ihr zudem noch den hauseigenen Badesee und könnt abwechselnd vom See in den Pool springen. Im Sommer gibts auf dem Badesee ein Piratenfloß für ausdauernden Spaß im und auf dem Wasser. Ach ja, Frösche wohnen auch im kühlen Nass, die ihr ganz in Ruhe vom Steg aus beobachten könnt. Auch sind die Runden mit den Rädern um den malerischen Feuerstein-See sowas von beliebt, selbstverständlich mit Kescher im Gepäck. Da werden ganz schnell Urlaubsfreundschaften geschlossen. Weiter habt ihr im inneren der Wasserwelt einen Actionpool den unsere Kinder für akrobatische Unterwasserrollen mit ihren Urlaubsfreunden feierten, den Didactic Pool und einen Babypool. Außerdem findet ihr hier auch noch eine 100 Meter lange Wasserrutsche inkl. Geschwindigkeitsmesser, um den neuesten Rekord im Hause aufzustellen. Ein Schrank mit allerlei Pool-Essentials steht bereit, denn hier lagern Taucherbrillen und Schwimmnudeln, sowie Tauchringe und Schwimmbretter. Chillige Day-Sofas, genügend Liegen und weiche Handtücher warten auf ihren Einsatz. Für eine Erfrischung stehen Quellwasser, Tee, dazu noch Zitronen- und Orangenwasser zur Verfügung. Genug von der Pool-Action lädt die Familiensauna mit Snoezeleraum zu absolut maximaler Entspannung ein.


Über mich

hey. ich bins, Jennifer.

Zweifach Mama. Inspiratorin für bewusste Elternschaft, Aktivistin für Kinderschutz u. Gewaltprävention, Poesie-Künstlerin, Content-Creatorin, Autorin und Gründerin von FamilienLiebe. Ich schreibe mittlerweile seit über fünf Jahren zum Thema Kinderschutz. Über meine Mutterschaft - und einfach über alles was mich bewegt und beschäftigt. Kernthemen sind u.a. Kinder verstehen, gewaltfreie Kindheit, Bindung und das Familienleben. Übers Reisen. Ebenso berichte ich über unsere Stillzeit, Hausgeburt und dem kindergartenfreien Alltag. Ich gebe Mut den eigenen Weg zu gehen. Hier gehts um Achtsamkeit und Bewusstheit. Um friedvolle Elternschaft und ganz viel Herz. Ich bin so dankbar für meine Community und jeden einzelnen hier. Schön, dass du da bist!